Testbericht Jaybird – Training mit Musik

<Werbung>

Für mich spielt Musik beim Training / Laufen eine riesengroße Rolle, weshalb es mich sehr gefreut hat, dass ich die neuen Jaybird Run testen durfte 🙂

Erstmal zu ein paar Fakten zu den Jaybird Run:

Die Kopfhörer sind vollständig kabellos, sowie schweissbeständig & wasserfest. Die austauschbaren Ohrstöpsel und Ohreinsätze sorgen für einen bequemen und sicheren halt. Die Wiedergabezeit liegt bei ca. 4 Stunden, jedoch zusätzliche weitere 8 Stunden mit den mitgelieferten Ladecase. Es gibt eine Schnellaufladung – hier sind 5 min aufladen = 1 Stunde Wiedergabezeit. Ihr könnt den Sound individuell anpassen für eure Musik mit der Jaybird App. Hier sind die Bässe und die Höhen verstellbar. Ebenso könnt Ihr mit den Kopfhörern telefonieren.

Vorteile wenn wir mit Musik laufen/trainieren:

  • Wir benötigen 10% weniger Sauerstoff
  • Wir können die Anstrengungen beim Training besser aushalten und länger & härter trainieren
  • Wir können Kraftreserven effizienter nutzen
  • Musik gibt uns zusätzlichen Ansporn zum Training

DSC00721

Verpackung und Design:

Die Verpackung wirkt sehr hochwertig und edel. Die Pappe ist sehr fest und die Kopfhörer sind so optimal geschützt. Sie ist schlicht in weiß und schwarz gehalten.

Die Kopfhörer an sich sind sehr stylisch und hochwertig. Es gibt Sie in schwarz und weiß – ich habe Sie in weiß. Die Farbe ist sehr schön und sehen nicht billig aus. 🙂

Erste Einstellungen:

Ich habe sehr kleine Ohren und musste erstmal die Ohrstöpsel, sowie die Ohreinsätze austauschen. Ich hab mich nach mehreren probieren dafür entschieden, die Ohreinsätze ohne „Bügel“ zunehmen, da alles andere sich irgendwie komisch angefühlt hat. Die Ohreinsätze sind oben etwas dicker, damit Sie nicht aus dem Ohr fallen 🙂 Man muss wirklich anfangs ein paar Ohrstöpsel und Ohreinsätze probieren, damit Sie wirklich passen!

Sobald man die Kopfhörer aus dem Case nimmt sind Sie an und suchen etwas zum verbinden. Die Verbindung zwischen Jaybird und Apple war mega einfach und hat sofort funktioniert.

Tragegefühl

Selbst bei meinen kleinen Ohren fühlen sich die Kopfhörer sehr gut an und drücken nicht unangenehm. Sie sind nicht zu schwer, sodass Sie die ganze Zeit rutschen oder dem Ohr wehtun. Wenn man ein angenehme Position gefunden hat, sitzen Sie toll und fallen auch nicht ständig raus!

Musikqualität

Ich bin kein Technikpro, aber die Musikqualität ist echt sehr gut! Vor allem die Bässe kommen sehr gut rüber und Geräusche von außen sind fast nicht hörbar. Die Einstellungen in der App sind sehr einfach, aber wirkungsvoll. Hier werden die Leute, die sich dafür sehr interessieren, Ihren Spaß haben.

Die Telefonqualität ist übrigens auch gut! Ich habe mit meiner Mama draußen an einer Hauptstraße telefoniert und Sie hat alles verstanden.

Mein Fazit

Die Kopfhörer sind absolut toll! Sie sitzen gut, drücken nicht und sind einfach zu Handhaben. Sie sind perfekt für den Sportler – egal ob Krafttraining, Laufen oder Crossfit!

Das einzige, was ich mir noch wünschen würde ist, dass es noch kleiner Bügel für Miniohren, wie meine, geben würde 😉

Jaybird RUN Kabellose Sport-Kopfhörer (Bluetooth 4.1, iOS, Android, 4+8 Stunden-Spielzeit) Jet schwarz

DSC00715

– PR-Sample von Jaybird Run und Kooperation mit Faktor3 –

*Dieser Eintrag enthält Affiliate Links – Ihr bezahlt das Gleiche, aber Ihr unterstützt damit etwas meine Arbeit 🙂

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.