Allgemein Food

Low Carb Weihnachtsplätzchen 2.0

Brownie-Happen Rezept

Hallo meine Lieben ❤️

Heute gibt es mal wieder ein neues Low Carb Rezept – perfekt für Weihnachten 🎄 Ihr könnt diese leckere Brownie-Happen nachmachen 😉Schließlich mag doch jeder Brownies oder? ❤️ Genau deshalb habt ihr heute die Chance gesund zu naschen ☺️

Ihr braucht für die Brownie-Happen:
  • 190g Walnüsse oder Walnussmehl (Ihr könnt aber auch andere Nüsse nehmen)
  • 5 TL Kakao + etwas Kakao zum wälzen
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1/2 TL Meersalz
  • 10 Datteln
  • 10 TL Wasser

Die Walnüsse so gut es geht zu Mehl verarbeiten in einem Mixer und die Datteln so klein wie möglich scheiden.Manchmal ist die Mehlverarbeitung mit dem Mixer etwas schwierig – am besten versucht ihr es dann mit einem Zerkleinerer. Den Rest mit den Walnüssen und Datteln vermischen und zu kleinen Bällen formen. Die Bällchen in dem Kakao wälzen und diese dann für 1 Stunde ins Gefrierfach legen.

Fertig sind die Low Carb Bällchen ☺️

Diese Low Carb Brownie haben haben zwar wenig Kohlenhydrate, dennoch sollte man sparsam mit ihnen umgehen. Dennoch sättigen diese Balls auch sehr den Magen, weshalb man meistens nach 2 Happen satt ist.

IMG_9757_Fotor.jpg

Ich hoffe, ihr mögt auch dieses Rezepte! 😜 Falls nicht, könnt ihr mir auch gerne schreiben ✍️

Ein weitere Low Carb Rezept habe ich auf meinem Blog. Es sind leckere Low Carb Engelsaugen mit Mandeln.

Also schaut unbedingt dort vorbei! Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim nachmachen 😉 Gerne könnt ihr mir Bilder von euren Happen schicken oder mich auf euren Bildern auf Instagram markieren und den Hashtag #carobackt verwenden – ich werde diese dann natürlich liken und kommentieren.😉

Eure Caro❤️

IMG_9761_Fotor

You may also like

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.