Allgemein Food

LOW CARB WEIHNACHTSPLÄTZCHEN 1.0

<Werbung>

Weihnachtsplätzchen Engelsaugen

Na seid ihr auch schon in Weihnachtsstimmung? Ich freue mich langsam auf Weihnachten und habe deshalb heute ein Low Carb Rezept für euch! So könnt ihr Weihnachtsplätzchen ohne schlechtes Gewissen essen 😉

Für 1 Blech braucht ihr:

  • 1 Glas Crunchy Erdnussbutter (ihr könnt auch Mandelmuss benutzen)
  • 5 EL Kokosblütenzucker
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL Vanileextrakt
  • 2 EL Kokosmehl
  • Marmelade
  • 2 Eier

Hier habe ich es auch nochmal als Video:

Alle Zutaten bis auf die Marmelade zu einer Masse verrühren. Den Teig zu kleinen Kugeln formen und mit einem Kochlöffel Mulden in die Kugeln drücken. Die Löcher dann mit Marmelade auffüllen. Die Kekse 10-15 min lang im Ofen lassen bei 180 Grad Umluft.

Auskühlen lassen und genießen 😜

Ich hoffe es schmeckt euch und ihr könnt ohne schlechtes Gewissen den Dezember genießen ❤️

Schaue auch gerne bei meinem zweiten Low Carb Weihnachtsrezept vorbei 😉

Eure Caro☺️

You may also like

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.