Allgemein

Lachsfilet mit Chiasamen-Kruste

Heute stelle ich euch ein leckeres Rezept mit Chiasamen vor.

Das Rezept ist für 2 Personen und ihr braucht:

  • 20 g Pinienkerne
  • 2 EL Kräuter (ich habe Petersilie genommen)
  • 2 EL Chiasamen
  • 20 g Parmesan
  • 2 frische oder tiefgekühlte Lachsfiltes
  • etwas Meersalz und Pfeffer

Foto 18.03.17

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen
  2. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne etwas rösten
  3. Die Kräuter waschen und hacken
  4. Alle Zutaten für die Kruste zusammenrühren in einer Schüssel
  5. Die Zutaten auf den Lachs etwas festdrücken
  6. Den Lachs für ca. 20 min Backofen backen lassen

Foto 18.03.17-2

Falls ihr einen Dip haben wollt, nehmt ihr am besten etwas Quark mit ein paar Kräutern gemixt.

Schreibt mir in die Kommentaren, ob ihr das Rezept mögt 🙂

Eure Caro

You may also like

1 Comment

  • Chef Koch | Ernährungsberater | Blogger

    Das ist eine Idee auf die man erst mal kommen muss 🙂

    8. Mai 2017 at 14:29 Reply
  • Leave a Reply

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.